fbpx
Angebot!

Weihnachtsgeschenk

12.99 8.99

Kostenloser Versand in Österreich!

Angebot nur für kurze Zeit gültig

Kategorie:

Den Liebsten eine Freude bereiten und direkt zu Weihnachten liefern lassen!

 

Wir liefern pünktlich zu Weihnachten direkt an die Person die Sie beschenken möchten. Ganz einfach bei der Lieferadresse die Adresse der Person eingeben, an die wir das Paket versenden sollen. Selbstverständlich personalisieren wir Ihr Paket mit einer Weihnachtskarte und einer eigenen Widmung in Ihrem Namen. Im Dezember wird Ihre Bestellung anschließend schön in einer kleinen Geschenkbox verpackt von uns versendet. Gerne können Sie uns auch ein bestimmtes Datum für die Lieferung vorgeben.

Schenken Sie Freude, schenken Sie heuer Afreshed.

Gratis Versand I Vegan I Nachhaltig I Fair
Rezepte

ist das nicht Grund genug, um ein nachhaltiges StartUp aus Linz zu unterstützen?
Hanfpresskuchen

Hanfpresskuchen ist der Rest, der beim Pressen von Hanföl übrig bleibt. Das finden wir schade und upcyceln diesen Rohstoff zu einer tollen Creme.

Es liegt in unserer Verantwortung, heute zu handeln. Genau diese Verantwortung sehen wir nicht als Belastung, sondern als Chance. Kurze Lieferwege und lokale Produktion garantieren einen minimalen Co2 Ausstoß. Ganz nach dem Motto: In Österreich gewachsen, weiterverarbeitet und verpackt. Mit Solarenergie getrocknet und klimaneutral direkt in die Regale geliefert. Unsere Produkte machen keine Weltreise, sondern entstammen direkt vom Landwirt aus der Region.

Was macht unsere Bio Haselnusscreme einzigartig?

Wir haben den ersten Brotaufstrich aus Rohstoffen geschaffen, die alle in Österreich und Italien wachsen. Somit minimieren wir Transportwegen und sparen Co2, Wasser und Energie. Hier wirft sich vielleicht die Frage auf, warum wir uns überhaupt damit beschäftigen Kakao zu ersetzen. Die Antwort findet sich sofort, wenn man sich mit der dunklen Seite der beliebten Süßigkeit beschäftigt. Im Wesentlichen kommt der gesamte Kakao einschließlich der Kakaobutter, was meist über 80% einer Schokolade ausmacht aus drei Gebieten. Das wohl bekannteste ist die Elfenbeinküste. Hier ist von den milliardenschweren Umsätzen, die die Schokoladenbranche jährlich macht aber nicht viel zu spüren. Kinderarbeit und Ausbeutung stehen an der Tagesordnung, damit wir in Europa immer Regale voller Süßwaren vorfinden. All diese Kleinbauern werden in die moderne Sklaverei gedrängt und haben keine Chance der Armut zu entkommen. Selbst Fairtrade Standards schließen Kinderarbeit nicht völlig aus. Innerhalb von 25 Jahren wurden 85 Prozent der Regenwälder der Elfenbeinküste abgeholzt, nur damit die enorme Nachfrage an Kakao gedeckt werden kann. Dies zerstört die gesamte Artenvielfalt und Biodiversität unserer Natur.

Was ist Carob?

Mit unserer nachhaltigen Haselnusscreme bringen wir eine noch nie da gewesene Innovation auf den Markt. Die weltweit erste Haselnusscreme ohne Kakao und Kakaobutter, sondern basierend auf regionalen Zutaten aus Österreich und Italien. Dabei haben wir den Kakao mit Carob ersetzt. Dies ist die Frucht des Johannisbrotbaums, der auch in Österreich wächst, aber vor allem in Italien heimisch ist. Die Verwendung dieses tollen Nahrungsmittels macht nicht nur wegen der geringen Transportwege Sinn. Carob benötigt zum Wachsen kaum Wasser oder Pestizide und wächst an den trockensten Küsten Europas. Auch gesundheitstechnisch macht Carob dem traditionellen Kakao Konkurrenz, so weist dieser kein Koffein auf und ist von Natur aus süß. Dem Fruchtfleisch werden viele positive Eigenschaften zugeschrieben. Einige von ihnen konnten bereits in Studien belegt werden. So kurbelt Carob die Fettverbrennung an und kann Blutfettwerte kurzfristig senken. Die Frucht hat nahezu kein Fett, aber viele Ballaststoffe und weniger Kalorien als Kakao.

Warum setzen wir bei der Lebensmittelverschwendung an?

Unbewusster Konsum ist ein enorme Klimasünde. Erdbeeren als Peru im Winter, Tomaten aus Spanien: Wir verlieren jeglichen Bezug zu regionalen, nachhaltigen Lebensmitteln. Die Verschwendung von genießbaren Lebensmitteln steigt jährlich drastisch an, während noch immer viele Menschen an Hunger sterben. Allein in Österreich werden jährlich eine Million Tonnen Lebensmittel vernichtet. Jeder von uns schmeißt statistisch 173 Kilogramm essbare Nahrungsmittel im Jahr weg. Mit afreshed wollen wir als Schnittstelle zwischen der täglichen Verschwendung und dem bewussten Konsum stehen. Mit unserem Konzept lösen wir aber
gleich drei Probleme auf einen Schlag.

Der Kauf unserer Produkte ermöglicht eine Verringerung der Verschwendung, einen damit einhergehenden positiven Impact auf die Umwelt und eine Wertschätzung der Arbeit unserer regionalen Bauern. Dazu kommt noch der funktionale Aspekt unserer Produkte. Hier achten wir immer darauf einen konkreten Kundennutzen zu definieren. Damit verfolgen wir unsere Mission, ein Produkt zu schaffen, welches ohne schlechtes Gewissen konsumiert werden kann. Das bedeutet faire Einkaufspreise bei unseren Produzenten und Bauern, möglichst klimaneutrale Transportwege und ein nachhaltiger Vertrieb.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Weihnachtsgeschenk“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Afreshed verwendet Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit der Nutzung der Seite stimmst du der Cookie-Nutzung zu.