Bananen-Waffeln

Alle Zutaten gut vermengen und mit einem Pürierstab pürieren. Waffeleisen mit Öl bepinseln und 1-2 EL des Teiges in die Mitte geben. Waffeln ausbacken und mit Puderzucker und Marmelade servieren. Optional kann man den Teig auch in der Pfanne als Pancakes ausbacken.

Portionen

4

Zutaten


15 Minuten
leicht

1. Alle Zutaten gut vermengen

Alle Zutaten gut vermengen und mit einem Pürierstab pürieren. Waffeleisen mit Öl bepinseln und 1-2 EL des Teiges in die Mitte geben.

2. Waffeln ausbacken

Waffeln ausbacken und mit Puderzucker und Marmelade servieren. Optional kann man den Teig auch in der Pfanne als Pancakes ausbacken.

Zutaten wie diese findest du in unserer Retterbox

Zero Waste Tipp


Bananenschalen sind ein wahres Beauty Food. Die weiße Innenseite der Schale ist ein natürliches Bleachingmittel. Die Schale dazu vorsichtig auf die Zähne reiben und 10 Minuten einwirken lassen, danach mit einer Zahnbürste einarbeiten und gut ausspülen.