Wintersalat mit Orange, Fenchel und Minze

Orangen werden nach ihrem Erntezeitpunkt in Sommer- und Winterorangen unterteilt. In Spanien und Italien wachsen vor allem Winterorangen. Die Erntesaison erstreckt sich von Herbst bis März für frühe Sorten und für späte Sorten bis in den Mai hinein.

Portionen

4

Zutaten


35 Minuten
mittel

1. Orangen filetieren

Orangen schälen, die weiße Haut entfernen und filetieren. Fenchel putzen und das Fenchelgrün abschneiden. Die Fenchelknollen in feine Streifen schneiden und das Fenchelgrün klein schneiden.

2. Saft pressen

Minze zupfen, waschen und trocken tupfen. Saft einer Orange pressen und in einer Schüssel mit Olivenöl, Balsamico Essig, Honig und Senf verquirlen. Mit etwas Salz abschmecken.

3. und servieren

Alle Zutaten zusammen mischen und mit dem Dressing benetzen. Alles anrichten und mit dem Fenchelgrün servieren.

Zutaten wie diese findest du in unserer Retterbox

Zero Waste Tipp


Fenchelgrün kann man essen. Es schmeckt wunderbar und verleiht gerade Salaten und Fischgerichten eine leckere Note!