afreshed logo

Heute handeln anstatt morgen zu bereuen

So haben wir in 2021 mehr als 120 Tonnen Lebensmittel retten können

unser Ziel: 100% Impact schaffen

SOZIALE GERECHTIGKEIT

LEBENSMITTEL RETTEN

LEBENSMITTEL RETTEN

Als Einzelner kann man nichts bewegen? Genau diese These möchten wir widerlegen. Wir haben uns nicht nur zu einer Konsumgesellschaft, sondern auch zu einer Wegwerfgesellschaft entwickelt. Mit afreshed stellen wir uns gegen diesen Trend. Deshalb tragen wir mit unserem Geschäftsmodell zur Umsetzung folgender Sustainable Development Goals der UN bei:

40 % aller Lebensmittel landen im Müll

Bis zu 133 Kilogramm genießbarer Nahrungsmittel und zwischen 250 und 800 Euro werden demnach hierzulande in jedem Haushalt jährlich vergeudet. Das hat klare soziale und ökonomische Auswirkungen: Aber auch für Klima und Natur bedeutet jedes Kilogramm Lebensmittel im Müll eine enorme Belastung.

Jetzt Lebensmittel retten

woher wir unsere Ware beziehen

40% aller Lebensmittel landen im Müll.
Gemeinsam mit LandwirtInnen und Händlern kaufen wir Obst & Gemüse, welches von der Norm abweicht und somit nicht den Handelsanforderungen entspricht. So reduzieren wir nachhaltig Verschwendung und zeigen, dass es auf die inneren Werte ankommt, nicht aufs Aussehen.

Jetzt Lebensmittel retten
  • Laut einer aktuellen Studie des WWFs fällt von der gesamten Lebensmittelverschwendung mehr als ein Viertel im Bereich Obst und Gemüse an.

    27% Obst/Gemüse

    Laut einer aktuellen Studie des WWFs fällt von der gesamten Lebensmittelverschwendung mehr als ein Viertel im Bereich Obst und Gemüse an.

  • Also knapp 88. Millionen Tonnen frisches Obst und Gemüse wird in der EU vernichtet. Dies ist nicht nur eine ökologische, sondern auch eine ökonomische Krise.

    143 Milliarden Euro

    Also knapp 88. Millionen Tonnen frisches Obst und Gemüse wird in der EU vernichtet. Dies ist nicht nur eine ökologische, sondern auch eine ökonomische Krise.

  • Alleine in Deutschland fällt so viel an genießbaren Lebensmitteln an, dass pro Minute eine gesamte LKW Ladung vernichtet wird.

    1 LKW pro Minute

    Alleine in Deutschland fällt so viel an genießbaren Lebensmitteln an, dass pro Minute eine gesamte LKW Ladung vernichtet wird.

0

…so viele Kilo konnten wir bereits mit euch retten. Und es wird jeden Tag mehr. afreshed soll zeigen, dass man auch mit einer kleinen Box etwas Großes bewirken kann.

Die Regenwälder stehen in Flammen

Gemeinsam mit unserem Partner, dem Eden Reforestation Project pflanzen wir Bäume. Eden sorgt dafür, dass die Bäume ordnungsgemäß gepflanzt und gepflegt werden. Sie gehen sogar noch weiter: Die Bäume werden vorwiegend in Krisenregionen gepflanzt. Dort werden dadurch Arbeitsplätze geschaffen.

Jetzt Lebensmittel retten

Warum pflanzen wir Mangroven?

Magroven sind eine wahre Wunderwaffen im Kampf gegen den Klimawandel und bieten deshalb viele Vorteile. Sie wachsen an Orten, die eigentlich durch Salz nicht bepflanzbar wären.

Jetzt Lebensmittel retten
  • 0

    Bäume gepflanzt

  • 0

    Arbeitstage geschaffen

  • 0

    kg. Co2 gebunden

Heiße Temperaturen, der Klimawandel und Dürre bedrohen unsere Wälder. Wald-, Savannen-, Torfmoorbrände sowie solche in der Landwirtschaft verursachen globale CO2 Emissionen von 7,3 Milliarden Tonnen jährlich. Zusätzlich setzen sie große Mengen an klimawirksamen Schadstoffen wie Methan und Ruß frei, die erheblich zur Klimakrise beitragen. Die Menge an Emissionen ist größer als die, die der globale Verkehr ausstößt. gerechte Preise für unsere LandwirtInnen

gerechte Preise für unsere LandwirtInnen

Heiße Temperaturen, der Klimawandel und Dürre bedrohen unsere Wälder. Wald-, Savannen-, Torfmoorbrände sowie solche in der Landwirtschaft verursachen globale CO2 Emissionen von 7,3 Milliarden Tonnen jährlich. Zusätzlich setzen sie große Mengen an klimawirksamen Schadstoffen wie Methan und Ruß frei, die erheblich zur Klimakrise beitragen. Die Menge an Emissionen ist größer als die, die der globale Verkehr ausstößt.

Worauf warten, wenn man doch direkt mit dem Lebensmittel retten beginnen kann?